Dörzbach, 09.05.2022

Einsatzübung des THW Ortsverband Adelsheim

Bergung eines verunglückten KFZ mit Insassen - Einsatzübung des THW Ortsverband Adelsheim
 
 
Am 07.05.2022 fand eine große Einsatzübung des Ortsverband Adelsheim statt. Beteiligt waren insgesamt 30 Helfer aus allen Fachgruppen des Ortsverbands.
 
Der Einsatzauftrag lautete:
•    Bergung eines am späten Nachmittag im Steinbruch verunglückten KFZ und Rettung der Insassen. Das KFZ verunglückte an einem abrutschgefährdeten Hang hin zur Sicker- und Solegrube des Steinbruchs
•    Der Pegel der Sickergrube steigt stetig an, da die Pumpe vor Ort ausgefallen ist
•    Einrichtung eines Meldekopfs vor Ort


Die Alarmierung zur Übung erfolgte durch den Übungsleiter. Als erste Einheit machte sich der Zugtrupp auf den Weg, um eine erste Lageerkundung durchzuführen. Auf Grund der vorgefunden Situation wurde schnell die Bergungsgruppe alarmiert da sich in dem PKW noch 3 Insassen mit unterschiedlichen Verletzungsmustern befanden, welche mit Priorität gerettet werden mussten.
Als sich die Lage nach kurzer Zeit deutlicher darstelle, wurden auch die Fachgruppen N (Notversorgung – Notinstandsetzung) und E (Elektroversorgung) alarmiert. Der Grund war die nahe gelegenen Sicker- und Solegrube, in die das Auto drohte abzurutschen und bei der auch der Pegelstand stetig am Steigen war, und drohte das Auto zu überfluten.
Die Aufgabe der Fachgruppe N war es durch Pumparbeiten sicher zu stellen, dass der Pegelstand nicht weiter ansteigt. Hierzu kamen die Fachgruppe N eigenen Pumpen + die Pumpen der Bergungsgruppe zum Einsatz.
Die Fachgruppe Elektroversorgung hatte zur Aufgabe die Stromversorgung der Fachgruppe N sicher zu Stellen damit diese alle Pumpen zum Einsatz bringen konnten.

Am späten Nachmittag waren die Übungsaufgaben erfolgreich abgeschlossen. Das Resümee der Helfer spiegelte auch wieder, dass dies eine gelungen Übung war.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: