19.12.2014

Mudau Gaststättenbrand Einsatz THW Fachberater

Gaststätte brennt aus

Mudau 

Ein Feuer in Mudau hat in der Nacht auf Freitag die Rettungskräfte in Atem gehalten. Nach Angaben der Polizei brannte in der Nacht auf Freitag eine leer stehende Gaststätte in der Hauptstraße aus. Eine Nachbarin bemerkte den Brand gegen 1.25 Uhr und verständigte die Feuerwehr. 

Der Brand brach aus bislang ungeklärter Ursache aus. Die Gaststätte wurde schon seit längerer Zeit nicht mehr betrieben. Das komplette Inventar befand sich noch in der Gaststätte. Verletzt wurde niemand. 

Zur Brandbekämpfung waren die freiwilligen Feuerwehren Mudau, Buchen, Walldürn, Schlossau, Steinbach im Einsatz. Die Löscharbeiten dauerten auch am Freitagvormittag noch an. 

Die benachbarten Gebäude wurden vorsorglich evakuiert. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.



OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: